Unsere Freizeit, für Ihre Sicherheit
Navigation


Kalender
Januar 2018
Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
01  02  03  04  05  06  07 
08  09  10  11  12  13  14 
15  16  17  18  19  20  21 
22  23  24  25  26  27  28 
29  30  31         


Download


Twitter
Berufung
Für alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren ist die Mitgliedschaft und Mitarbeit in der jeweiligen Wehr ein Hobby, vielmehr jedoch eine Berufung. Die Mitarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr ist im Gegensatz zur Berufsfeuerwehr absolut ehrenamtlich (unentgeltlich) und erfordert viel Verständnis seitens der Familie und der Arbeitgeber. Bei der momentanen Situation auf dem Arbeitsmarkt ist es meist sehr schwierig, Beruf und Berufung miteinander zu verbinden. Einige Arbeitgeber sind sehr tolerant (dieser Anteil überwiegt zum Glück) und lassen ihre Mitarbeiter sogar während der Arbeitszeit zum Einsatz fahren. Die ausgefallene Arbeitszeit wird seitens der jeweiligen Behörde voll entschädigt, der Feuerwehrmann selber sieht davon aber keinen Pfennig. Andere Arbeitgeber sind aber auch der Meinung "entweder Arbeit oder Feuerwehr, aber nicht beides".

Die Familie spielt immer eine große Rolle, denn manch ein /-e Lebensgefährte /-in oder Ehemann /-frau hat es gar nicht so gern, wenn ihr / seine Partner / -in sich so manch eine Nacht um die Ohren schlägt, weil ein Einsatz abzuarbeiten ist. Aber hier zeigen trotzdem sehr viele Einverständnis und Toleranz.
 
 
© 2007 - 2018 by Frozen Donkey Software