eiko_list_icon Brandgeruch in Wohnhaus


Kleinbrand
Zugriffe 167
Einsatzort Details

Schmersahlstrasse
Datum 10.04.2019
Alarmierungszeit 04:20 Uhr
Einsatzende 05:15 Uhr
Einsatzdauer 55 Min.
Alarmierungsart Digitaler Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Walsrode

Einsatzbericht

In den frühen Morgenstunden rückte die Ortsfeuerwehr Walsrode aus, da in einem Wohnhaus ein unklarer Brandgeruch gemeldet wurde. Bei Ankunft konnte keine offenes Feuer festgestellt werden. Vermutlich handelte es sich um eine Verpuffung in der Heizungsanlage. Der Heizungsraum wurde mit Messgeräten der Feuerwehr wie auch der Stadtwerke kontrolliert. Es konnte keine Gefährdung ausgemacht werden.