Unsere Teilnahme bei der Messe Work & Life und damit unser Vorstandsbeschluss "Der Kreisfeuerwehrverband Heidekreis e.V. wird sich an der W & L Messe 2020 beteiligen" soll umgesetzt werden.

First Big Step ist es nun eine Projektgruppe zu gründen, die incl. Werkfeuerwehr ca. 10 - 15 Kameradinnen und Kameraden umfasst.

Angesprochen sind kreative Köpfe, IT-ler, Netzwerker zur Sponsorensuche, Handwerker, ggf. auch Werbe-/Marketingleute sowie Kameradinnen und Kameraden, die Ideen haben und diese umsetzen wollen sowie sich mit hoher Motivation projektbezogen einbringen möchten. 

Die Projektgruppe wird in flacher Hierarchie arbeiten. Soll heißen, die Mitwirkung ist NICHT an eine Führungsposition / Dienstgrad in der Feuerwehr gebunden. Die Meetings werden in ziviler Kleidung stattfinden. 

Die Projektgruppe hat den Auftrag einen Messeauftritt im Innen- und Außenbereich des Messegeländes zu erarbeiten / umzusetzen, mit dem Ziel der Präsi der Aufgabenfelder einer Freiwilligen Feuerwehr im Heidekreis sowie eine nachhaltige Mitgliederakquise für die Stadt- und Gemeindefeuerwehren durchzuführen.     

Im Verbund mit den Werkfeuerwehren des Heidekreises und einer ggf. möglichen Kooperation mit der BF Hannover soll das Berufsbild Werkfeuerwehrmann / Berufsfeuerwehrmann ebenfalls platziert werden.

 

Die Gründung der "PG W & L 2020" soll am 

13.01.2020 um 19.30 Uhr in der FTZ Schneeheide erfolgen.

 

Bei Interesse kann sich jede Feuerwehrfrau / jeder Feuerwehrmann direkt bei Thomas Ruß unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.