Nachruf Helmut Wiechers

Mit tiefer Betroffenheit müssen wir uns von einem wertgeschätzten Kameraden verabschieden. Helmut Wiechers, der uns seit 1973 die Treue gehalten hat, ist nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.

In seiner Dienstzeit war der Erste Hauptfeuerwehrmann Stellvertretender Gruppenführer, Maschinist sowie Ausbilder und hat viele jüngere Einsatzkräfte an ihre Aufgaben herangeführt. Seinen letzten Dienst in der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Walsrode absolvierte er am 29. April 2010, danach wechselte er in die Alters- und Ehrenabteilung und nahm als Stellvertretender Leiter weiterhin am Feuerwehr-Geschehen teil. Unsere Gedanken und Anteilnahme sind bei seinen Familienangehörigen, die auch seit vielen Jahren eng mit der Freiwilligen Feuerwehr verbunden sind.

WIR WERDEN SEINER GEDENKEN UND DIE ERINNERUNG AN HELMUT IN EHREN HALTEN.

Wer Abschied von Helmut nehmen möchte kann dies am 17.02.2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr im Bestattungsinstitut Körner tun.