eiko_list_icon Gasgeruch


Technische Hilfeleisung
Zugriffe 140
Einsatzort Details

Datum 22.01.2020
Alarmierungszeit 21:09 Uhr
Einsatzende 22:00 Uhr
Einsatzdauer 51 Min.
Alarmierungsart Digitaler Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Walsrode

Einsatzbericht

Vermeintlicher Gasgeruch entpuppt sich als Fehlalarm

Walsrode (tk) Einsatzalarm für die Freiwillige Feuerwehr Walsrode am Abend des 22.01.2020. Gegen 21 Uhr nimmt ein Fußgänger im Bereich der Straße „Kreyengrund“ einen ungewöhnlichen Geruch wahr, welcher ihn an Erdgas erinnert und informiert die Einsatzleitstelle.

Als die ehrenamtlichen Einsatzkräfte wenig später eintreffen, suchen sie den Straßenzug zusammen mit der Polizei ab, können allerdings nichts feststellen. Auch die Messgeräte der Feuerwehr zeigen keine Auffälligkeiten.

Zusammen mit den Stadtwerken Böhmetal wird der Straßenzug erneut begangen, aber auch die empfindlicheren Messgeräte des Energieversorgers bleiben ohne Ausschlag, so dass der Einsatz wenig später beendet werden kann.