eiko_list_icon Baum droht zu fallen


Technische Hilfeleisung
Zugriffe 368
Einsatzort Details

Datum 30.05.2020
Alarmierungszeit 19:30 Uhr
Einsatzende 20:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 15 Min.
Alarmierungsart Digitaler Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Walsrode

Einsatzbericht

Um 18:15 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Bomlitz alarmiert, da in Höhe des Vogelparks ein Baum zu fallen drohte. Besorgte Bürger meldeten die Eiche, da diese im Stamm einen großen Spalt gebildet hatte und so nicht ausgeschlossen werden konnte, dass die Krone zu Boden fallen und jemanden verletzten würde. Die Straße wurde durch die Polizei und Feuerwehr gesperrt. Danach wurde zusammen mit einem Mitarbeiter der Kreisstraßenmeisterei entschieden, die Drehleiter aus Walsrode an die Einsatzstelle zu beordern. Aus dem Korb wurden Äste abgesägt, um das Gewicht zu reduzieren. Parallel dazu wurde der Stamm an der Bruchstelle mit Ratschenbändern gesichert. In der kommenden Woche wird von Fachleuten entschieden, wie mit dem Baum weiter verfahren wird. 

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder