eiko_list_icon Verkehrsunfall


Technische Hilfeleisung
Zugriffe 592
Einsatzort Details

Datum 17.07.2020
Alarmierungszeit 17:00 Uhr
Einsatzende 17:45 Uhr
Einsatzdauer 45 Min.
Alarmierungsart Digitaler Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Walsrode

Einsatzbericht

Walsrode, Heidekreis (jf) Die Ortsfeuerwerhr Walsrode wurde am Freitagnachmittag gegen 17:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf dem Vorbrücker-Ring, an der Einmündung zum Graesbecker Weg, waren ein Audi und ein Ford Ranger kollidiert. Die drei Insassen des Ford blieben unverletzt, während sich der Fahrer des Audis Verletzungen zuzog und durch das DRK versorgt werden musste. Er kam in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr streute ausgelaufene Betriebsstoffe ab, stellte den Brandschutz sicher und unterstützte die Aufräumarbeiten. Die Polizei leitete den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder