eiko_list_icon Strasse überflutet


Unwetter
Zugriffe 484
Einsatzort Details

Datum 05.06.2021
Alarmierungszeit 17:15 Uhr
Einsatzende 17:50 Uhr
Einsatzdauer 35 Min.
Alarmierungsart Digitaler Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Walsrode

Einsatzbericht

Der Starkregen bescherte der Feuerwehr Walsrode einen erneuten Alarm, denn der Bereich Oskar-Wolff-Straße zwischen Hermann-Löns und Verdener Straße stand unter Wasser. Die Kanalisation konnte das stadteinwärts laufende Wasser nicht mehr aufnehmen. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass Gullideckel hochgedrückt und somit die Schächte offen waren, wurde der Bereich durch die Feuerwehr komplett gesperrt. Nachdem der Regen abnahm, die Gullis kontrolliert und teilweise von Laub befreit waren, lief das Wasser ab. Ein Mitarbeiter der Kreisstraßenmeisterei war ebenfalls vor Ort.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder